GWA Gesellschaft für Wasser- und Abwasserservice mbH
                GWA Gesellschaft für Wasser- und Abwasserservice mbH 

Heißluft- Sterilisation

Der Sterilisationsvorgang wird mit trockener Hitze durchgeführt. Folgende Unsicherheiten sind bei diesem Verfahren zu nennen:

 

  • die Wärmeübertragung auf das Sterilisiergut erfolgt sehr langsam
  • durch Bildung von Kälteinseln kann der Sterilisationserfolg beeinträchtigt werden
  • die Art der Beschickung des Sterilisators beeinflusst stark die Sicherheit der Sterilisation

 

Sollte das Verfahren trotz genannter Unsicherheiten angewendet werden, so ist eine Mindesttemperatur von 180°C für mindestens 30 Minuten Sterilisierzeit zu fordern. (AWMF Leitlinie, Register Nr. 029/ 010). Bakteriologische Prüfungen von Heißluft- Sterilisatoren können mittels Bioindikatoren vorgenommen werden. Zur Überprüfung bieten wir Ihnen Sporenstreifen an, die als Testkeime Bacillus atrophaeus ATCC 9372 enthalten. Die Sporenstreifen können unter Angabe der erforderlichen Anzahl an Bioindikatoren von uns angefordert werden.

Dampf- Sterilisation

Das Sterilisationsverfahren wird mit feuchter Hitze durchgeführt. Dampfsterilisationsverfahren sind grundsätzlich nach den gültigen Normenwerken
(z.B. DIN EN 17665) zu validieren. Dazu sind qualifizierte Geräte (beispielsweise Autoklaven der Typenklassen B, N, S) erforderlich.

 

Dampf –Großsterilisatoren (z.B. in Krankenhäusern) müssen den Anforderungen der DIN EN 285 genügen.

 

Dampf- Kleinsterilisatoren (z.B. in Praxen) müssen den Anforderungen der DIN EN 13060 genügen.

 

Zur mikrobiologischen Prüfung bieten wir Ihnen Sporenstreifen an, die als Testkeime Geobacillus stearothermophilus ATCC 7953 enthalten. Mindestens 5 Sporenstreifen (Anforderungen gemäß DIN EN 285 bzw. DIN EN 13060) werden dem Sterilisationszyklus zugegeben.

Ansprechpartner

 

Dipl.-Biologin Sabine Riemer
Tel.: 036257 43-141
Mail: s.riemer@iwu-luisenthal.de

Hier finden Sie uns

GWA Gesellschaft für Wasser- und Abwasserservice mbH
An der Ohratalsperre
99885 Luisenthal

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

036257 43-0

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
GWA mbH NL IWU * Telefon: 036257-430 * Fax: 036257-43129 Mail: info@iwu-luisenthal.de